Naturmagie und Glaube. Von Goethe zur Droste