"Die Eltern hatten es leichter": Jugendfrage und Generationskonflikt bei Klaus Mann